Konzertreise nach Caen 2003

Vom 29. Mai bis 1. Juli 2003 unternahm das Orchester eine Konzertreise nach Caen. Zusammen mit dem französischen Chor »La Chorale Arioso de Caen« und einem englischen Chor aus Coventry/Großbritannien wurde bei zwei Konzerten das Oratorium »Elias« von Felix Mendelssohn-Bartholdy erfolgreich aufgeführt.

Zuvor war der französische Chor Gast des Orchesters in Schwieberdingen gewesen und gab Konzerte in der kath. Kirche Schwieberdingen und der neuen Festhalle in Hemmingen.

Diese Konzertreihe war für das Orchester mit großen Kosten verbunden, da neben den Solistenhonoraren auch die Fahrtkosten angefallen waren. Da sich das Orchester fast ausschliesslich über Spenden finanziert, waren und sind Sponsoren immer herzlich willkommen.