Konzertkritik der LKZ vom 28./29. Mai 2022

Konzertkritik der LKZ vom 28./29. Mai 2022

Ein Liebhaber-Sinfonieorchester zeigt sich in Hochform

Mit Werken von Elgar, Hoffmeister und Stanford überzeugt das Strohgäu-Sinfonieorchester bei seinen Frühjahrskonzerten - Bratschist Janis Lielbardis als Glücksfall

Die Freude, wieder gemeinsam auf offener Bühne musizieren zu können, sie war mit Händen zu greifen beim Frühjahrskonzert des Strohgäu Sinfonieorchesters (SSO) in der Hemminger Gemeinschaftshalle. Bereits Edward Elgars überaus populärer Orchestermarsch ,,Pomp and Circumstance Nr. l" gelingt vortrefflich: Gestochen scharf konturierte Tutti im Marsch, feierlicher Instrumentalgesang im Trio, Hörner und Harfe kommen klangschön und wohltemperiert zur Geltung, episch ausgesungen die Stretta. Mit ebenmäßig kreisrunden Figuren gibt Jasper Lecon hier Tempo und Gestaltung vor. Dass das SSO von der Zusammenarbeit mit dem jungen Dirigenten hörbar profitiert, ließ sich bereits bei den wenigen Konzerten feststellen, die seit Beginn seiner Stabsübernahme möglich waren. Während andere vergleichbare Orchester - das 1950 gegründete SSO besteht aus ambitionierten Amateurmusikerinnen und -musikern - durch die Pandemie eher dezimiert wurden, konnte sich das „Liebhaber-Sinfonieorchester", so die Selbstbeschreibung auf der Homepage, dagegen personell verstärken: ,,Mittlerweile können wir fast alle Positionen aus dem eigenen Ensemble besetzen", freut sich Lecon im Gespräch mit unserer Zeitung.

Weiterlesen ... Konzertkritik der LKZ vom 28./29. Mai 2022

Konzertrezension LKZ vom 30.11.21

Herbstliche Farbexplosionen - LKZ vom 30.11.21

Das Strohgäu-Sinfonieorchester feiert sein 70-jähriges Bestehen nach

HEMMINGEN. Die Saalbeleuchrung scheint im Dreivierteltakt des „Maskerade-Walzer" mitzuwiegen. Schon versinkt das Halbrund der ebenerdig platzierten Streicher in der Hemminger Gemeinschaftshalle im nur noch von der Notenpultbeleuchtung perforierten Dunkel, dann senkt sich Finsternis auch über die Blechbläser und Schlagwerker auf der Bühne. ,,Licht!" signalisiert mit dringlichen Handzeichen das Posaunenregister - vergebens.

Weiterlesen ... Herbstliche Farbexplosionen - LKZ vom 30.11.21